Autorenlesung

Vor kurzem war die Biologin und Buchautorin Bärbel Oftering an der Friedensschule zu Gast, um aus ihrem Buch „Voll eklig“ vorzulesen. Sie begeisterte die Schülerinnen und Schüler mit Fragen wie zum Beispiel: „Warum schmeckt das Ohrenschmalz denn so bitter“ oder „Sind Algen eklig oder nicht!“...

weiterlesen >>

Erste Küken schlüpfen aus den Eiern

Am 20.04.2022 war es soweit. Die Klasse 6a hat im Rahmen des BNT–Unterrichts den schuleigenen Inkubator mit 22 Hühnereiern eingeschaltet. Mit Spannung warteten die Schüler, wie viele Hühnereier tatsächlich befruchtet waren, nachdem sie am 7. und am 14. Tag die Eier durchleuchtet hatten. Tatsächlich waren...

weiterlesen >>

„Das Runde muss ins Eckige“

„Das Runde muss ins Eckige“ oder wie der TSV Hohenacker-Neustadt (Abteilung Handball) wieder an die Friedensschule kam Gab es eigentlich eine Zeit vor Corona? Ja! Auch wenn das manchmal kaum noch vorstellbar ist. Gab es eigentlich eine Kooperation zwischen dem TSV Hohenacker-Neustadt und der Friedensschule...

weiterlesen >>

Besuch aus der Ukraine

Maiia Titarenko, so heißt die junge Frau, die vor zwei Wochen aus der Ukraine, genauer gesagt aus der Hauptstadt Kiew, nach Deutschland geflohen ist. In Rechberghausen bei Göppingen hat die Lehrerin Unterkunft bei ihrer Schwester gefunden und diese Woche war sie zu Gast in verschiedenen...

weiterlesen >>